Fr., 19.3.2021 14 Uhr
über ZOOM

Commercial Excellence – wie man im Vertrieb noch besser werden kann

Ist Vertrieb eine Kunst? Fast richtig - es ist eher ein Kunsthandwerk. Eine gewisse Veranlagung und positive Einstellung zum Verkaufen gehören dazu.

 

Commercial Excellence – wie man im Vertrieb noch besser werden kann

Ist Vertrieb eine Kunst? Fast richtig - es ist eher ein Kunsthandwerk. Eine gewisse Veranlagung und positive Einstellung zum Verkaufen gehören dazu.

Vertrieb ist aber deutlich mehr als Verkaufen: es ist planen, messen, analysieren, korrigieren, nachfassen, lernen, entwickeln – vor allem ist es systematisch arbeiten – genau das stelle ich Ihnen vor.


Agendapunkte

  • VUCA und andere neue Herausforderungen für den Vertrieb
  • Fünf Elemente des erfolgreichen „Go-to-market"
  • Zehn taktische Optimierungsansätze
  • Gesamtheitliche Steuerung ist notwendig
  • Interimsmanager als Konzeptentwickler, Mobilisierer und Umsetzer

Mehrwerte / Learnings / Key-Insights

  • Was sind die aktuellen Herausforderungen für den Vertrieb und das Vertriebsmanagement?
  • Vertrieb kann genauso systematisch und mit denselben Instrumenten optimiert werden, wie andere Bereiche des Unternehmens
  • Werkzeugkasten mit zehn systematisch anwendbaren Instrumenten
  • Warum und wie die Umsetzung gesteuert werden kann und muss

 

Die online Veranstaltung findet am Freitag, den 19. März von 14 - 15.30 Uhr statt.

Wir freuen uns auf Sie!

Unser Themen Host: Peter Klesse

Peter Klesse ist Geschäftsführer der Vertriebsberatung Best Practice Sales. Er hat langjährige Erfahrung als Berater – u.a. bei der Boston Consulting Group und Gemini Consulting - arbeitet als Interimsmanager und Fachcoach. Sein Fokus ist B2B-/Industrievertrieb. Peter Klesse ist zudem Fachbuchautor und Dozent für Vertriebs- und Preismanagement an der Hochschule Niederrhein