Know-How Transfer

Know-How Transfer

Interim Manager verfügen nicht nur über Fachwissen als erfahrene Manager mit Kenntnissen aus vielen unterschiedlichen Unternehmen, sondern sie verfügen auch über entsprechende Soft-Skills.

Dadurch, dass sie schon viele Unternehmen begleitet haben, können sie von einem enormen Wissen profitieren, das sie mit in Ihr Unternehmen bringen. Außerdem sind sie nicht in feste Unternehmensstrukturen oder das Tagesgeschäft eingebunden, so dass sie unabhängiger und zielgerichteter agieren können.

Know-How Transfer

Interim Manager haben meist Erfahrung darin, Teams aufzubauen, oder auch konkret einzelne Mitarbeiter intensiv zu coachen und eine interne Kraft entsprechend dahin zu bringen, dass sie die Position, die der Interim Manager innehat, anschließend ausfüllen kann. Interim Manager „kommen, um zu gehen", und haben daher i.d.R. kein „Wissen ist Macht"-Denken. So ist durch Interim Manager ein Know-how-Transfer möglich, der im normalen Arbeitsalltag nie praktikabel wäre.

Unsere Erfahrung ist daher: Ein Interim Manager ist die kostengünstigste Alternative für offene Positionen und erwirtschaftet mehr, als er das Unternehmen kostet.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

(siehe auch im Pressezentrum unter Online-Artikel:
http://interim.dev-emb.de/de/pressezentrum/veroeffentlichungen.php

Verlinkung zu:
https://industrieanzeiger.industrie.de/management/weg-ist-nicht-gleich-weg/)