Interim Manager Personalwesen

Der Bereich des Personalwesens in einem Unternehmen wird auch als Personalmanagement oder – im Englischen – als Human Resource Management bezeichnet.

Ein Interim Manager im Personalwesen kommt beispielsweise dann zum Einsatz, wenn eine Unternehmenssanierung ansteht oder das Unternehmen eine internationale Ausrichtung anstrebt – also vor allem in Ausnahmesituationen.

Doch auch dann, wenn im Personalmanagement ein Posten vorübergehend zu besetzen ist, ist ein Interim Manager gefragt. Er stellt sicher, dass weiterhin qualifizierte Mitarbeiter rekrutiert werden, um den Gesamtablauf im Unternehmen aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus übernimmt er weitere klassische Aufgaben eines HR Managers, wie die Mitarbeiterentwicklung und effiziente Personalstrategien.

Interim Manager Personalwesen: vielfältige Aufgaben

Das Personalmanagement vereint alle Personalaspekte mit dem Unternehmen selbst. Hierzu gehört zunächst die Personalplanung und -beschaffung: Frei werdende Stellen müssen frühestmöglich wieder besetzt werden. Daher werden sie vom Personalmanagement bzw. dem HR Management ausgeschrieben und die passenden Mitarbeiter ausgewählt. Es muss gewährleistet sein, dass immer genügend und qualifizierte Mitarbeiter vorhanden sind. Dabei orientiert man sich auch an den Unternehmenszielen. Ausserdem ist das Personalwesen auch für die Personalentwicklung und -weiterbildung zuständig. Dies betrifft vor allem die fachliche und soziale Qualifikation. Das Personalmanagement kümmert sich in dieser Hinsicht um Weiterbildungen, Coaching, Schlüsselqualifikationen und vieles mehr.

Ein weiteres Aufgabengebiet des HR Managements ist die Personalkommunikation. Sie stellt sicher, dass den Mitarbeitern wichtige Betriebsinformationen weitergetragen werden. Dies geschieht beispielsweise durch Betriebszeitungen, das Schwarze Brett oder Veranstaltungen.

Darüber hinaus sind folgende Kenntnisse und Erfahrungen ebenfalls sehr wichtig für das fachliche Kompetenzprofil des HR Managers:

  • Arbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Vergütungsmodelle
  • Zeiterfassungsmodelle
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Erfahrungen mit Assessmentcentern
  • Personalverwaltungstools

Soziale Fähigkeiten sind gefragt

Letztendlich muss das Personalmanagement aber auch sicherstellen, dass ein gutes Arbeitsklima herrscht und die Mitarbeiterzufriedenheit gewährleistet ist. Dies kommt wiederum dem Betrieb zugute: Stimmt die Situation am Arbeitsplatz, bleiben Mitarbeiter länger treu, werden seltener krank und sind motivierter. Um das zu erreichen gibt es unterschiedliche Maßnahmen wie beispielweise flexible Arbeitszeiten oder die Möglichkeit eines Sabbatjahres.

All dies bedeutet für den Manager im HR Bereich, dass er neben den klassischen Fähigkeiten wie Mitarbeiterführung, Betriebsvereinbarungen und Gehaltsmanagement auch Soft Skills mitbringen muss. Dazu gehören Einfühlungsvermögen, Vertrauenswürdigkeit, Menschenkenntnis, aber auch Durchsetzungsvermögen.

Gerade für einen Interim Manager, der übergangsweise diese Aufgaben übernimmt, sind die sozialen Kompetenzen extrem wichtig. Denn erfahrungsgemäß wird oft dann ein Interim Manager im HR-Bereich erforderlich, wenn das Unternehmen vor großen Herausforderungen steht. Dies können z.B. Personalabbauthemen oder ein Betriebsübergang nach einer Unternehmens(teil)verkauf sein. Durch die externen Sicht und den nicht auf die eigene Karriere bezogenen Status im Unternehmen kann ein Interim Manager oft besser zu den Mitarbeitern durchdringen und positiv auf das Betriebsklima einwirken. Und davon profitieren langfristig alle Seiten.

Benötigen auch Sie eine Vakanzüberbrückung im Personalmanagement oder steht in Ihrem Unternehmen ein großer Schritt an? Dann kontaktieren Sie uns!

 

Über die Interim Profis

Wir Interim Profis vermitteln erfahrene Interim Manager in vorwiegend mittelständisch geprägte Unternehmen, die aufgrund unterschiedlichster Faktoren aktuell nicht genügend Management – Ressourcen zur Verfügung haben ... oder sich für einen befristeten Zeitraum in einem Projekt verstärken wollen. Wir sind branchenunabhängig und international tätig. Dabei stehen wir zu 100 % hinter unserem Firmenmotto: Schnell, fair und effizient!

Bei der Auswahl unserer handverlesenen Führungspersönlichkeiten ist uns Wissen, Erfahrung und nachweisbare Erfolge aus abgeschlossen Projekten besonders wichtig. Dafür bedarf es absoluter persönlicher Integrität, maximaler Zielorientierung und der Fähigkeit, konstruktiv im Team zusammen zu arbeiten. Somit arbeiten wir auch nur mit echten Interim Profis zusammen.