Vertiefungsworkshop für Ihre optimale Projektauslastung - Zwei Provider packen aus
Fr.- Sa., 18.-19. Juni 2021
Präsenzveranstaltung

Vertiefungsworkshop für Ihre optimale Projektauslastung - Zwei Provider packen aus

Die eigene Positionierung kennen, den Kunden-Pitch beherrschen und die Erfolgsformel anwenden, dann ist die optimale Projektauslastung als Interim Manager kein Thema mehr.

Vertiefungsworkshop für Ihre optimale Projektauslastung - Zwei Provider packen aus

In den heutigen (Post?) Corona-Zeiten wächst das Bedürfnis nach physischem Austausch und nach der persönlichen Begegnung. Arbeit im Homeoffice hat sich zwar sehr effizient gezeigt, aber der persönliche Austausch bleibt elementar. Und in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten ist es besonders wichtig, mit einer optimalen Präsentation des eigenen Produktes als Interim Manager bestehen zu können. Die beiden Geschäftsführer der Interim Profis und von RAU INTERIM, Frau Annette Elias und Herr Thomas Schulz, begleiten den Markt mit ihren Unternehmen seit 2015. Beide verfügen aufgrund ihrer Vita über umfangreiche Erfahrungen zu den Themen Interim Management, Vertrieb und Personal. Beide Firmen setzen ein klar werteorientiertes und wertschätzendes Vorgehen über den schnellen Vertriebserfolg. Daher kooperieren sie wo es geht und sehen sich gegenseitig als Ergänzung und nicht als Konkurrenz im bunten Markt der Provider von Interim Management Lösungen.

Annette Elias und Thomas Schulz haben bereits mehrfach Workshops und Veranstaltungen moderiert und wegen der sehr positiven Resonanz auf die vergangenen Veranstaltungen gibt es aktuell ein neues Format.

Dabei wollen die beiden Geschäftsführer von RAU INTERIM und den Interim Profis mit ihrer vertieften Erfolgsformel helfen, die auf dem ersten Workshop aufsetzt:

(H+T+K) x EP +G = E
PLUS
(N+A+G) x P + KB = DE²
Das bedeutet: Haltung plus Tagessatz plus Klarheit mal Elevator Pitch plus Gespräch beim Kunden = Erfolg.

PLUS
Netzwerk plus Auftragsklärung plus Gespräch beim Kunden mal erfolgreiches Projekt plus Kundenbindung = Dauererfolg²

Konsequent, klar und zielführend dauerhaft beim Kunden im Gespräch zu bleiben und sich für mögliche Folgeprojekte zu empfehlen, ist auch für erfahrene Interim Manager nicht leicht. Immer wieder erleben Annette Elias und Thomas Schulz bei ihren Kontakten und vertrauensvollen Gesprächen mit hoch qualifizierten Interim Managern, dass es Unsicherheiten und Unklarheiten gibt.

Inhalte

  • Netzwerkaufbau
    • Wie kann ich dauerhaft, kongruent und vertriebsorientiert ein tragfähiges Netzwerk als Interim Manager aufbauen?
    • Wie nutze ich Business Plattformen effizient und effektiv?
    • Was bringt mir Verbandsarbeit, wie z.B. die DDIM?
    • Was bedeuten Interim Manager Sozietäten/Zusammenschlüsse?
    • Welcher Provider ist für mich der Richtige?
  • Auftragsklärung
    • Auftragsklärung im Erstgespräch mit Kunden (oder Provider)
    • Auftragsklärung im Managergespräch beim Kunden vor Ort
    • Auftragsklärung im Projekt
  • Kundenbindung
    • Wie schaffe ich, mich durch ein erfolgreiches Projekt dauerhaft beim Kunden zu empfehlen?
    • Wie geht ehrliche und gute Beziehungspflege?

Diese Hauptpunkte werden im Workshop ausführlich bearbeitet und mit folgenden begleitenden Maßnahmen gemeinsam erarbeitet:

  • Effiziente Einwandbehandlung durch unsere
    • 10 besten Fragen im Klärungsgespräch beim Kunden
    • 10 besten Antworten bei der Preisverhandlung
    • 10 besten Antworten, um auf Einwände zu (re) agieren
  • NEIN SAGEN LERNEN
  • ÜBEN ÜBEN ÜBEN in Workshopsequenzen
  • Eins zu Eins Feedback und „Coaching" von Annette und Elias und Thomas Schulz mit jedem einzelnen Teilnehmer. Zum Gesamtauftritt. Zum Elevator Pitch. jeweils 15 Minuten

Zielgruppe

• Interim Manager
• Neu am Markt oder erfahren? Egal!

Veranstaltungsort & Datum

Hotel ten Hoopen
Germete, Zum Kurgarten 24 · 34414 Warburg
Telefon +49 [0] 5641 84 83 oder +49 [0] 5641 7 88 90
Telefax +49 [0] 5641 41 64
E-Mail info(at)hotel-tenhoopen.de
Internet www.hotel-tenHoopen.de

Start Freitag 14.5.21 um 12:30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen, Ende Samstag 15.5.21 um 15:00 Uhr.

Die Übernachtung buchen Sie selber beim Hotel.

 

Feedback zum Workshop und Konditionen siehe weiter unten.

Motorseglertour - Interim Profis
SPECIAL: Motorseglertour

Wer begleitend zum Workshop mit Thomas Schulz zum Selbstkostenpreis mit einem Motorsegler in die Luft gehen möchte: Bei passendem Wetter und verbindlicher Voranmeldung wäre das am Freitag (ab mittags) oder am Sonntag möglich. Ca 30 EUR für ca. 20 Minuten. Kurzer Rundflug über die Warburger Börde.

Dazu einfach eine kurze Info bei der Anmeldung. Es gibt nur 5 Plätze - first come first serve.

 

 

 

Workshopbeitrag

690,00 EUR (netto) für DDIM Mitglieder / 790,00 EUR (netto) für Nicht Mitglieder zzgl. Mehrwertsteuer und Übernachtungskosten. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 TN beschränkt.

Bitte melden Sie sich verbindlich bei uns Interim Profis an, damit wir Ihnen einen Platz garantieren können. Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail an Frau Nielen im Marketing, sie bekommen dann von unserer Buchhaltung eine Rechnung mit einer 14-tätigen Zahlungsfrist zugesendet. Sollten Sie nach der verbindlichen Anmeldung nicht an dem Workshop teilnehmen können, erstatten wir ihnen den Teilnahmebeitrag nur, wenn ein/e TeilnehmerIn von der Warteliste nachrücken kann.

Wir geben Ihnen spätestens bis zum 18. Mai 2021 Bescheid, falls der Workshop ausfällt – Stichwort "Corona". Selbstverständlich bekommen Sie dann Ihren Teilnahmebetrag umgehend zurückerstattet.

Jetzt verbindlich anmelden! Per E-Mail an Frau Nielen:

marketing@interim-profis.com

Wir freuen uns auf Sie – endlich wieder live und in Farbe!

Was sagen andere Teilnehmer?

"Eine gute Mischung aus Input, Training und Hilfestellung. Hier haben zwei Provider, die Gemeinsamkeiten haben und gleichzeitig unterschiedlich sind, ein Thema bearbeitet, was vor jedem Mandat steht und das der Schlüssel zu den Mandaten ist. Auch nach neun Jahren im Interim Business hat der Workshop mir gute Impulse gegeben. Ich werde beim follow-up dabei sein" - Michael Jortzick, HR Interim Manager