bis Ende März 2023

Aufnahmestopp!

Wir sind überwältigt von dem enormen Interesse von Managerinnen und Managern an einer Zusammenarbeit mit uns Interim Profis. Herzlichen Dank!

Um den Aufnahmeprozess weiterhin gewohnt persönlich gestalten zu können und um zu langen Wartezeiten für die individuellen Kennenlerngespräche vorzubeugen, haben wir uns entschlossen, bis voraussichtlich Ende März 2023 mit der Neuaufnahme von Managerinnen und Managern zu pausieren. Daher sind der Kontakt- und Registrierungsbutton für diesen Zeitraum vorübergehend deaktiviert!

Wir werden die Zeit bis dahin nutzen, um unseren Aufnahmeprozess weiter zu optimieren und neue Mitarbeiter:innen im Team der Managerbetreuung zu begrüßen.

Wir bedanken uns für Ihr heutiges Interesse an den Interim Profis und für Ihr Verständnis für unseren Schritt und würden uns freuen, Sie ab April 23 kennenlernen zu können!

Lesen Sie dazu auch unseren Fachbeitrag:

In eigener Sache:
Gründe für unseren temporären Aufnahmestopp von weiteren Managerinnen und Managern

Wie Sie vielleicht schon über unsere Webseite oder andere Quellen erfahren haben, gibt es bei uns seit Anfang des neuen Jahres einen zeitlich begrenzten Aufnahmestopp, und zwar bis Ende März 2023!

Grundsätzlich freuen wir uns natürlich, dass sich 2022 so viele Managerinnen und Manager neu bei uns registriert haben. Was uns besonders freut, ist, dass sich hauptsächlich etablierte, erfahrene Interim Managerinnen und Manager meldeten. Für uns ein Zeichen, dass wir mehr und mehr wahrgenommen werden.

Warum also ein Aufnahmestopp?

Es ist uns wichtig, weiterhin einen qualitativ hohen Aufnahmeprozess zu gewährleisten und insbesondere interessierten Managerinnen und Managern zeitnahe Angebote für ein persönliches Kennenlerngespräch zu machen. Das war zuletzt nur noch bedingt möglich. Um dieser Tendenz frühzeitig entgegenzuwirken, haben wir den temporären Aufnahmestopp veranlasst.

 

 

 

 

 

 

 

Doch wie soll es nach dem Aufnahmestopp weitergehen? Alle Schleusen auf und so viele Managerinnen und Manager wie möglich neu aufnehmen?

Auf keinen Fall!

Aufgrund des enorm angestiegenen Interesses an einer Aufnahme in unseren Pool müssen und werden uns mit Fragen beschäftigen, wie z.B.:
Wie können wir eine möglichst faire Vermittlungschance gewährleisten?
Wie müssen dafür unsere internen Prozesse und Ressourcen aufgestellt sein? Wie können wir unsere Prozesse noch effektiver gestalten?
Wie ist die Zusammensetzung unseres Pools bezüglich Expertisen, Funktionen und Branchen? Passt diese (noch) zur Projektanfrage-Situation?

Diese und weitere Fragen und Themen werden wir in der Zeit des Aufnahmestopps bearbeiten, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und Ihnen weiterhin die bestmögliche Unterstützung und Vermittlung bieten zu können!