SAVE THE DATE: Customer Experience Journey – Vom Interessenten zum loyalen Kunden - Interim Profis
Fr., 16.10.2020, 14 - 15:30 Uhr
Über Zoom

Customer Experience Journey – Vom Interessenten zum loyalen Kunden

Was Schlüsselkunden über ein Unternehmen bzw. eine Marke denken, ist elementar für Positionierung und Markterfolg. Ein strategisches Tool für die gezielte Steuerung dieser Kundenerfahrungen ist die Customer Experience Journey. Dabei geht es nicht mehr um die Optimierung einzelner, vermarktungsrelevanten Faktoren, sondern ein gezieltes, konsolidiertes Vorgehen.

In dem 1 1/2 stündigen Online-Workshop erhalten die Teilnehmer eine Einführung zu Ansatz und Mehrwerten sowie Planung und Führung.

Mehr Infos folgen.

Customer Experience Journey – Vom Interessenten zum loyalen Kunden

Design und Management der Customer Experience Journey orientiert sich konsequent an der Relevanz für den Kunden - In jeder Phase der Akquise, im Leadaufbau und in der Kundenbindung. Dabei geht es nicht mehr um die Optimierung einzelner, vermarktungsrelevanten Faktoren, sondern ein gezieltes, konsolidiertes Vorgehen.

WORKSHOP-INHALTE

  • Einführung
  • Planung und Aufbau
  • Diskussion

WARUM SIE SICH DIESEN WORKSHOP NICHT ENTGEHEN LASSEN SOLLTEN?

  • „Customer Experience Journey – The new Normal" McKinsey
  • Systematische Kundenführung
  • Nachhaltiger Auf- und Ausbau von Marktanteilen
  • Präzise Ressourcenallokation
  • Hybride Angebote erfordern hybride Marktbearbeitung

ANMELDUNG

Die Online-Veranstaltung findet am 16. Oktober um 14 Uhr statt. Sie ist maximal auf 15 Teilnehmer begrenzt - first comes, first serves!

Wir freuen uns auf Sie!

SAVE THE DATE: Customer Experience Journey – Vom Interessenten zum loyalen Kunden - Interim Profis
Fachlicher Hintergrund des Themenhosts

Unser Themenhost - Friederike Abresch - ist Interim Manager für neue Produkte, Märkte und Geschäftsfelder in technologisch geprägte Unternehmen.

Ihre aktuellen Projekte sind geprägt durch die Veränderung in Geschäftsmodellen, Marktbearbeitung und Organisation durch neue Technologien.
Auch privat reist sie viel und ist Tourenreiter, besonders gerne in abgelegenen Gebirgsregionen wie in Georgien oder Kirgisistan.

Mehr zu Friederike Abresch: https://abresch-interim-leadership.de