Nachhaltige Unternehmenssanierung -
Interim Manager Finance / CFO

Bei rückläufigen Verkäufen, Verlusten und fehlender Liquidität heißt der letzte Ausweg: Unternehmenssanierung / Restrukturierung.

KRISEN ÜBERWINDEN UND CHANCEN NUTZEN

Sobald dies für ein Unternehmen notwendig wird, liegen die Ursachen oft weit in der Vergangenheit. Deswegen sind tief greifende Umstrukturierungen nötig, die lang anhaltende Lösungen hervorbringen und nicht nur auf schnelle Ergebnisse abzielen. Eine Erfolg versprechende Unternehmenssanierung verlangt einen ehrlichen Blick auf Unternehmenskultur und Verhaltensweisen, welche die Fehlentwicklungen mit begünstigt haben. Gerade in der Krise wird die effektive Unternehmenssanierung oft durch das Entgegenkommen der Belegschaft unterstützt oder aber durch ignorantes Verhalten und versuchter Fehler Vertuschung aufgehalten. Damit alle an einem Strang ziehen, hilft oft die externe Hilfe eines Interim Managers Finance, der gemeinsam mit Ihnen, die soliden Voraussetzungen für eine vielleicht grundlegende Reorganisation Ihres Unternehmens, die von den Mitarbeitern unterstützt wird schafft. So kann ein Interim CFO eine nachhaltige Unternehmenssanierung erreichen.

Eine zielführende und somit nachhaltige Unternehmenssanierung durchläuft unterschiedliche Phasen auf dem Weg zu einem erfolgreichen Turnaround. Unsere Erfahrungen zeigen, dass hier unterschiedliche Kompetenzen gefordert sind. Als sehr erfolgreich haben sich in unserer Praxis vergangener Mandate folgende Phasen erwiesen:

 

DIE VIER PHASEN EINER NACHHALTIGEN UNTERNEHMENSSANIERUNG

1. PHASE: KOMPLETTE UND EHRLICHE ANALYSE DER AKTUELLEN FINANZSITUATION

Eine kompakte Analyse der aktuellen Finanzsituation, an welche im Anschluss unmittelbare Sofortmaßnahmen wie Gesellschaftergespräche / Bankgespräche/ Einführung von strengem Liquiditätsmanagement, eingeführt und umgesetzt werden.

2. PHASE: AKTIVIERUNG DER FÜHRUNGSKRÄFTE FÜR DEN GEMEINSAMEN TURNAROUND

1-2tägige Kurzanalyse und (4-Augen) Gespräche mit allen wichtigen Führungskräften. Durchgeführt werde sie von einem sehr erfahrenen Wirtschaftspsychologen, um die Schwächen in der Unternehmensorganisation zu erfassen, zu benennen und abzustellen. Im Anschluss daran folgt ein 1-2 tägiger Power-Workshop, um gemeinsam die anstehenden Changement-Themen zu kommunizieren und mit den einzelnen Teams umzusetzen. Ziel ist ein gemeinsames Commitment der gesamten Führungsebene – ohne gegenseitige Schuldzuweisung! Dass nämlich etwas schief gelaufen ist, steht rot auf weiß fest. Nur wenn die Führungsebene geschlossen zusammenhält, können möglichst schnell Veränderungen erzielt werden.

3. PHASE: EINKAUFSOPTIMIERUNG

Verbesserung der Liquidität mit einer rein erfolgsbezogenen Einkaufsoptimierung für Sofort-Einsparungen und Warenoptimierung.

4. PHASE: UMSETZUNGSMASSNAHMEN IN ALLEN RELEVANTEN UNTERNEHMENSBEREICHEN EINGLIEDERN

Unterstützende Maßnahmen müssen in den einzelnen operativen Abteilungen eingegliedert werden. Hierzu können weitere Interim Manager für die einzelnen Abteilungen unterstützend eingesetzt werden. Stichwort lautet hier – Schneller Wissenstransfer durch sanierungserfahrene Interim Manager.

Sollten Sie Hilfe bei einer bevorstehenden Sanierung Ihres Unternehmens benötigen, stehen wir Ihnen gern zur Seite ganz – gleich ob in München, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf oder Köln! Wie liefern Ihnen genau den passenden Interim Manager Finance und jedes beliebige weitere Interim Management, das Sie für die Sanierung Ihres Unternehmens benötigen.