Mit Interim Managern zur Multichannel-Erlebniswelt im Handel

Der Einzelhandel steckt mitten in einer dramatischen Umwälzung. Das Internet als neuer Vertriebskanal und eigene strategische Fehlentscheidungen haben bereits ganze Filialsysteme gestürzt.

Und andere befinden sich zudem im „freiem Fall". Große Insolvenzfälle in den letzten Jahren waren sicherlich Praktiker/ Max Bahr oder Schlecker. Weitere Einzelhandelssysteme sind stark angeschlagen wie die Supermarktkette Kaiser-Tegelmann, die seit 15 Jahren defizitär ist.. Doch egal, ob die Aufsichtsbehörden bei dem Tengelmann-Deal mit Edeka zustimmen werden oder nicht: Der Verkauf allein ist noch keine Rettung!....siehe Karstadt.....

Einen guten Artikel zum „Handel im Wandel" mit ebenfalls diesen Beispielen ist vor wenigen Tagen in der Wirtschaftswoche erschienen.

Die große Herausforderung ist sicherlich, die Online- und Offline-Welt in ein ganzheitliches System zu bringen. Mulitchannel heißt da das Zauberwort. Dabei fällt der Part der 24/7 -Erreichbarkeit sicherlich auf userfreundliche und interessante Online-Shops. Hier kann und muss die persönlicheSocial-Media-Community des Interessenten als Empfehler und Berater via Facebook oder Instagram genutzt werden. Zudem funktioniert in der E-Commerce-Welt immer noch der scheinbar neutrale Empfehl-Algorithmus, der nach dem Motto arbeitet: „Kunden, welche dies Produkt gekauft haben, haben auch das gekauft"...

Chancen für den Stationären Handel

Das physische „Erlebnis-Shopping" ist aber eindeutig die Chance des Stationären Handel. Nur hier können im wahrsten Sinne des Wortes „alle Sinne" angesprochen werden. Die Ware muss modern und ansprechend präsentiert werden, Verkäufer müssen als lebende Berater wirklich ansprechbar sein (Gaaaaaaanz wichtig!!!!!!), gemütliche Ecken mit einem gastronomischen Angebot sollten wirklich zum Verweilen im Geschäft einladen. Gern auch mit Gratis-Kaffee oder Wasserspender!

Rabattcoupons funktionieren immer

Beinah vergessen- aber immer noch hocheffektiv – ist das gute alten Gratis- oder Rabatt-Coupon-System. Gern auch auf Papier per Post oder Zeitungsanzeige. Testen Sie dies doch einfach mal selbst bei der Stuttgarter Nobel-Kaufhaus-Kette Breuninger. Werden Sie dort Clubmitglied und erleben Sie dann mal beim sogennannten PRESale wie sich die Premiumkunden beim Gratis-Prosecco zum Late-Night-Shopping drängeln. Natürlich alles nur „Members only!". Wer sich jemals mit den verschiedenen Einkaufstypen beschäftigt hat, weiß, dass hierbei alle vier Grundtypen auf vorbildliche Weise bedient werden.
Dies schaffen übrigens nur die Teleshopping-Kanäle noch besser. Auch wenn Sie sich vielleicht fragen, wer eigentlich um diese nachtschlafenden Zeiten überhaupt am Fernsehen sitzt und Rubinringe, Seidentücher, Faltencreme oder Küchenmixer kauft: Teleshopping boomt und wächst ungebrochen! Allerdings auch dank der Kombination von Live-TV und Online-Shopping mit Mediathek.
Einen ganz neuen Weg gegen die Schließungswellen im Einzelhandel in kleineren Städten und Mittelzentren geht dabei das Eifelstädtchen Bad Münstereifel. Es hat vor wenigen Monaten einfach die gesamte Innenstadt zum Outlet-Center erklärt. Natürlich direkt mit einem cleveren Online-Shopping-Portal verknüpft. Das nenne ich mal echter Mulitchannel!
Hier einfach mal virtuell besuchten..... und dann am besten mal hinfahren! ....und natürlich online vorher Rabatte sichern!!!!
Braucht auch Ihr Einzelhandelskonzept eine Überarbeitung? Sind auch Sie auf der Suche nach neuen Ideen? Dann sichern Sie sich doch einen schnellen Weg zum Kompetenzgewinn.
Dann freuen wir uns hier auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Über die Interim Profis

Wir Interim Profis vermitteln erfahrene Interim Manager in vorwiegend mittelständisch geprägte Unternehmen, die aufgrund unterschiedlichster Faktoren aktuell nicht genügend Management – Ressourcen zur Verfügung haben...oder sich für einen befristeten Zeitraum in einem Projekt verstärken wollen. Wir sind branchenunabhängig und international tätig. Dabei stehen wir zu 100% hinter unserem Firmenmotto: Schnell, fair und effizient!

Bei der Auswahl unserer handverlesenen Führungspersönlichkeiten ist uns Wissen, Erfahrung und nachweisbare Erfolge aus abgeschlossen Projekten besonders wichtig. Dafür bedarf es absoluter persönlicher Integrität, maximaler Zielorientierung und der Fähigkeit, konstruktiv im Team zusammen zu arbeiten. Somit arbeiten wir auch nur mit echten Interim Profis zusammen.