Logistikpotenzial – Mit Hilfe eines Interim Managers die richtigen Wege finden

logistik |

Die Logistikbranche ist die zweitstärkste Branche in Deutschland, direkt hinter der Automobilindustrie. Daran hat sich schon lange nichts mehr geändert. Somit ist die Logistik noch vor dem Maschinenbau und der Elektrobranche und erzielte in den vergangenen Jahren Umsätze von ca. 235 Mrd. Euro. Grund dafür ist, dass in unserer globalisierten Welt keine Branche mehr ohne eine gute Logistik überleben kann. Logistik „made in Germany“ nimmt 20% am gesamten europäischen Logistikmarkt ein.

Ca. 2.9 Mrd. Arbeitsplätze hängen an der deutschen Logistik

Geprägt wurde und wird die Logistik in Deutschland sehr stark von seinen mittelständischen Strukturen und familiengeführten Unternehmen. Gezählt werden aktuell um die 60.000 Firmen. Darunter finden sich Firmen aller Größen: Ein-Mann-Fuhrunternehmer bis hin zu großen mittelständischen Unternehmensgruppen.

Wichtig ist, dass nur knapp die Hälfte der logistischen Leistungen auch mit der Bewegung von Gütern auf den Straßen, Schienen, in der Luft und auf Flüssen/ Kanälen zu tun hat: Die andere Hälfte wird in den Unternehmen selbst in der Planung, Steuerung und Umsetzung erwirtschaftet. Dies geschieht z.B. mittlerweile auch vor Ort durch entsprechende Kontraktlogistikunternehmen, die längst viel mehr als nur den eigentlichen Transport zur Wertschöpfungskette beitragen. Mittlerweile übernehmen sie ganze Arbeitsschritte wie z.B. mit der Montage, Lagerung oder in der Verpackung. Genau dieser Wandel in der Branche muss gut strukturiert und geplant werden. Interim Manager im Beriech Logistik sind hierfür die optimale Lösung, um in einem Unternehmen die Logistigketten neu zu sortieren und aufzubauen.

Prozessoptimierung –  So bestehen Sie am globalisierten Weltmarkt

Aber auch der Wandel aufgrund der Öffnung des Europäischen Marktes für z.B. für Osteuropäische Anbieter, die mit einem wesentlich niedrigeren Preis am Markt anbieten können, muss mit einbezogen werden. Erfahrene Interim Manager können mit Weitblick Ihr Unternehmen an die kommenden Herausforderungen der Branche anpassen und die Weichen für die Zukunft stellen.

Die Prozesse selbst werden ständig optimiert. So ist es heute für den Kunden selbstverständlich –egal ob Consumer oder Business-Kunde – dass er „Realtime“ seine Ware verfolgen kann. Die Basis für diese Informationen bildet die voranschreitende und notwendige Digitalisierung der gesamten Branche. Dies ist laut Bundesvereinigung Logistik, das wichtigste strategische Thema.

Wer in Zukunft am Logistikmarkt die Nase vorn haben will, wird an Sameday –Delivery nicht vorbeikommen.  Dies ist schon heute nur mit Hilfe von optimalen Prozessen, einer überragenden IT-Struktur und den richtigen Köpfen möglich. Die Anforderungen steigen täglich……

Ist Ihr Logistikunternehmen hier optimal für die Zukunft aufgestellt? Gern unterstützen wir mit Interim Managern aus allen Bereichen der Logistik.

Hier geht es zum Kontaktformular

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *