Industrie 4.0 – Interim Manager im Anlagenbau

Anlagenbau |

Wie in nahezu jeder Branche spielt auch im Anlagenbau die Digitalisierung der Anlagen sowie Produktionsprozesse eine wichtige Rolle. Stichwort Industrie 4.0 gibt hierbei den Ton an – M2M, also die Kommunikation von Maschine zu Maschine wird viele Veränderungen in der Branche mit sich bringen und den Markt weiter revolutionieren. Immer wieder erfahren wir von unseren Interim Managern, welche sich in einem Mandat befinden, dass die Unternehmen noch lange nicht in der Industrie 4.0 angekommen sind und aufgrund dessen immer weiter ins Hinterfeld abrutschen. Es besteht also Handlungsbedarf, damit Deutschland und die deutsche Industrie im Anlagenbau wieder vorne mitmischen kann. Interim Manager mit umfangreichen Know-how können die passende Lösung sein, um ein paar Entwicklungsstufen zu überspringen und gleich mit der Industrie 4.0 aufzuschließen.

Interim Manager im Anlagenbau – Gründe die dafür sprechen gibt es viele

Ein Interim Manager bringt in jeder Branche viele verschiedene Vorteile mit sich. Im sich im Wandel befindenden Anlagenbau werden die Zeiten für die Projektplanung immer weiter gekürzt, um möglichst viele Projekte umzusetzen. Hierunter leidet auch die Geschäfts- Personalplanung sowie das Projektgeschäft. Aufgrund fehlender Zeit und Managementressourcen bleiben viele Projekte und vor allem die Digitalisierung auf der Strecke. Oft merken Unternehmen dies nicht rechtzeitig, sondern erst, wenn die Blase platzt und deutlich wird, dass der technische Rückstand nicht mehr aufzuholen ist. Die Komplexität der Projekte wächst von Projekt zu Projekt, sodass immer wieder unerwartete Herausforderungen auftauchen können, welche nicht ohne zusätzliches, externes Know-how gelöst werden können. Um aber auch diese Projekte positiv abschließen zu können, kann ein Interim Manager die perfekte Lösung sein, da dieser das geforderte technische Wissen einbringt und an die bestehenden Mitarbeiter weitergibt. So können einstige Herausforderungen in naher Zukunft spielend ohne zugekauftes Know-how eines Interim Managers durchführen zu können.

Mit Interim Managern im Anlagenbau zur Industrie 4.0

So werden zukünftig im Anlagenbau – neben dem ursprünglichen Ingenieur im Maschinen- und Anlagenbau- auch zunehmend mehr Informatiker und Programmierer eine entscheidende Rolle spielen.

Ist Ihr Unternehmen darauf vorbereitet? Vielleicht wollen Sie sich mal mit einem externen Managerpunktuell verstärken? Bei uns können Sie solche Interim Profis einfach mal unverbindlich kennen lernen….

Hier geht es zum Kontaktformular

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *